Autor: Helmut Katz

Anwalt oder Kannwalt?!?

Was manchen Künstler bei der Betrachtung seiner Kollegen nicht nur straucheln, sondern auch verzweifeln läßt um schließlich im Ausruf zu gipfeln: „Nicht Kunst mach ich fortan, sondern Kannst„, entspricht in der Jurisprudenz jenem Umstand, dass sprechende Anwälte, ohne eigentlich zu wollen, eine Art von Prosa multipolarer Welten und künstlicher Intelligenz erzeugen. Dass diese noch von Paragraphen umgeistert sind, ist denn auch das Kainsmal einer am Untergang entlang schrammenden Kulturepoche.

(mehr …)

Die (r)echte Sieglinde?

Replik auf: – Rechte Umtriebe auf dem Bauernhof – s.a. 1
von unserem Gastautor Dr. Helmut Katz, Mecklenburg Vorpommern

ca. 20 Minuten


Bauernhof fängt wie Bio mit B an. Und wer B gesagt hat, der weiß was A bedeutet und er weiß auch, dass C und Weiteres nicht allzu weit entfernt liegen. So ist denn auch das X welches für ein U steht, ein Phänomen der ansonsten humorlosen Presse in trister Zeit. Ein U für ein X würde sie uns nämlich gar nicht verkaufen….außer es ist…. wieder einmal die 5. Jahreszeit am Laufen…In dieser Narrenzeit der Republik, die inzwischen ganzjährige Verbreitung findet, kann man getrost annehmen, dass für das Symbol „Bauer“ ein ganzes Milieu von alternativen Lebensentwürfen stehen mag. Jene ganzheitlich Hartgesottenen die sich mit letzter Kraft gegen die Hybris der Moderne stemmen….

(mehr …)

Es S(w)orms’t…

Gastbeitrag: Dr. Helmut Katz

(engl. worms = Würmer)  unterstrichen sind: weiterführende links zum Thema Replik auf: „Neue Tunneldiskussion nimmt Fahrt auf“ SK Okt. 2019

Grün hinter den Ohren nennt man jene Spezies die ihre Lektion noch nicht gelernt haben. Das mag ein Grund sein, warum jetzt ein neuer shooting star seinen Hut ins allgemeine Verkehrskreiseln wirft, der einschlägt wie eine ÜB Handgranate. Da es auch noch der „Stimmen König“ selbst ist, der als „grüne Khmer“ getarnt eine eigene Tunnelversion in Schleichwegmanier durch den hart umkämpften Überlinger Graben sprengen will, werden wir diesen Verkehrs Eugeniker und Exoten der Umweltpolitik etwas näher betrachten.

(mehr …)