Der gute Glaube

Der gute Glaube

dem Gläubigen erlaube

den Weg in des Herzens

lauschige Laube, 

dass er aus dem Laube 

des Geglaubten klaube

die grünen Blätter 

des Glaubens und 

so das Unglaubliche 

in Liebe glaubhaft 

machen möge.