Was mißt der „Corona“ Test eigentlich?

Print Friendly, PDF & Email

…das ist wie Kaffee Satz lesen […] wie eine Black box […] das ist nicht normal…
Prof. Dr. Ulrike Kämmerer


Resümee: Der Test sagt nichts darüber aus, ob ein positiv getesteter Mensch infiziert ist, geschweige denn ob er krank ist.


Frau Prof. Dr. Ulrike Kämmerer, Virologin, Immunologin, Zellbiologin vom Universitätsklinikum Würzburg erklärt was der sog. „PCR Test“, der für die Massentestung von „Corona Verdächtigen“ benutzt wird, eigentlich mißt. Mit einer kurzen Einführung von Dr. Wodarg


Im Beitrag ab 4:25 kommen die Virologin und Immunologin zu Wort

Bitte schreiben Sie Ihren Kommentar