Amerikanische Ärzte sprechen aus ihrer Praxis

Print Friendly, PDF & Email

Ein Pressereport mit den beiden amerikanischen Ärzten Dr. Dan Erickson and Dr. Artin Massihi im Rahmen der sog. Ovid 19 Pandemie über ihre Erfahrung und Datenlage.

Amerikanische Ärzte erklären aus ihrer virologischen, biologischen und immunologischen Praxis und Interpretation der Datenlage die Unsinnigkeit des wirtschaftlichen shut down, der Isolierung von Gesunden und die massiven Folgeschäden vor allem auch im sozialen Bereich, welche diese Maßnahmen nach sich ziehen werden. z.B. traumatische Erfahrungen von jungen Menschen und Schülern im Rahmen von sozialer Isolation, die nicht nur temporär sind sondern aus ihrer Sicht ein Leben lang bleiben werden. Wissenschaftlich und aus medizinischer Sicht seien die aktuellen Maßnamen und Einschnitte im sozialen und wirtschaftlichen Bereich NICHT begründbar, ebenso nicht eine massenhaften Impfung. Sie weisen darauf hin dass die aktuellen Maßnamen politisch orientiert seien.

Originalbeitrag unter:
https://d.tube/#!/v/stopfascism2020/QmdAutormShyTfSBqTzqXax7ffEwRw4uE36VyqnJU2Eopm

Bitte schreiben Sie Ihren Kommentar