„Nur Diebe und Terroristen setzen Masken auf…“

So wird der italienische Bürgermeister Vittorio Sgarbi in der österreichischen Zeitung DERStandard wiedergegeben.

Er verbot unter Strafe !! das Maskentragen in seiner 6000 Seelen Gemeinde Sutri nahe Rom mit Hinweis auf ein Gesetz aus dem Jahre 1977, dass Italien im Kampf gegen den Terrorismus erlassen hatte.


Der Bürgermeister Vittorio Sgarbi spricht über seine „Corona“ Erfahrungen

zum externer link DERSTANDARD International